Der Freistaat Bayern fördert die berufliche Weiterbildung im Bereich Digitalisierung mit dem „Bayerischen Bildungsscheck“. Ab sofort können Beschäftigte diesen Zuschuss von 500 Euro auch für die Coach-Ausbildung bei der Würzburger Business Coach Akademie beantragen, da diese Weiterbildung aufs Coaching in der modernen Arbeitswelt und auch im virtuellen Umfeld vorbereitet.

Interessenten wenden sich an die „Weiterbildungsinitiatoren“ in den jeweiligen Regierungsbezirken, die passende Weiterbildungsangebote vorschlagen. Daraus kann ein Angebot ausgewählt und der Bildungsscheck bei dem jeweiligen Anbieter eingelöst werden.

Außer einem persönlichen Beratungsgespräch mit einer Weiterbildungsinitiatorin sind u. a. folgende Voraussetzungen für eine Förderung zu beachten: Die Arbeitnehmer müssen ihren Wohnsitz und/oder Arbeitsort in Bayern haben und über ein Brutto-Jahreseinkommen von über 20 000 Euro verfügen. Weitere Infos unter www.bildungsscheck.bayern.de.