Workshop: Mitarbeiter coachen – gemeinsam Ergebnisse erreichen

Neben der Ausbildung zum Business Coach führt die Würzburger Business Coach Akademie auch individuelle Seminare, Workshops, Trainings etc. durch (eine Übersicht finden Sie hier). Der nächste offene Workshop wird zum Thema „Mitarbeiter coachen – gemeinsam Ergebnisse erreichen“ angeboten. Dieser Workshop hilft Führungskräften, den Spagat zwischen Führung und Coaching zu meistern und Coaching als Instrument professioneller Mitarbeiterführung zu nutzen. Die hier vorgestellten Coaching-Werkzeuge werden praxisnah eingeübt, so dass das Gelernte sofort im Alltag angewendet werden kann.

TERMIN: 25./26.4.2018 in Würzburg. Infos und Anmeldung hier.

 

Infoveranstaltung

Die Entscheidung, sich über ein Jahr lang zum Business Coach ausbilden zu lassen, trifft man nicht leichtfertig. Damit Sie Antworten auf alle Ihre Fragen bekommen, die Trainer persönlich kennen lernen und fundiert entscheiden können, bieten wir regelmäßig Infoveranstaltungen an.

Die nächsten Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Die Ausbilder der Würzburger Business Coach Akademie im Interview

Was unterscheidet die Ausbildung an der Würzburger Business Coach Akademie von anderen Ausbildungen? Wie sieht das Konzept aus? An wen richtet sich die Ausbildung? Und warum sollte man sich eigentlich zum Business Coach ausbilden lassen? Die Gründer und Geschäftsführer der WBCA beantworten im Interview nicht nur diese Fragen.

Hören Sie sich hier das Interview an.

Upgrade-Aktion: Sind Sie bereits Business Coach (IHK)? Dann schenken wir Ihnen 500 EUR!


Haben Sie bereits eine Ausbildung zum Business Coach (IHK)?

Zum Beispiel bei der IHK Würzburg-Schweinfurt als Intensiv-Kompakt-Lehrgang innerhalb von fünf Tagen? Dann schenken wir Ihnen jetzt 500 EUR, wenn Sie sich für die Ausbildung an der Würzburger Business Coach Akademie entscheiden. Gönnen Sie sich dieses „Upgrade“, um ein echter Profi-Coach zu werden!

Die Ausbildung an der Würzburger Business Coach Akademie umfasst 7×3 Tage Präsenztraining bei insgesamt 250 Stunden Ausbildungumfang. Damit übertrifft sie die Voraussetzungen, die von den namhaften Coaching-Fachverbänden im Roundtable Coaching gefordert werden. Lehr- und Lerncoaching sowie innovative Matrixelemente zwischen den Modulen ermöglichen Ihnen ein Maximum an Praxiserfahrung und die Begleitung durch Lehrcoaches über ein Jahr.

Gleichzeitig lernen Sie, wie State-of-the-Art-Coaching im Kontext der Arbeitswelt 4.0 aussieht und wie Sie als Coach Menschen bei der Bewältigung der Nebenwirkungen von Digitalisierung und immer schnelleren Veränderungsprozessen effektiv unterstützen können.

Was müssen Sie tun, um den 500-EUR-Bonus zu erhalten?

Melden Sie sich hier bis spätestens 31.3.2018 für die nächste Ausbildung an. Im Feld „Evtl. vorhandene Coaching-Erfahrung“ geben Sie bitte an, dass Sie „Business Coach (IHK)“ sind und den Bonus in Anspruch nehmen wollen. Schicken Sie parallel zu Ihrer Anmeldung eine Kopie Ihres IHK-Zertifikats an gf@business-coach-akademie.de oder per Fax an  0931-78099946. Der Bonus kann nicht mit dem Frühbucherpreis kombiniert werden.

Auf dieser Website und in unserer ausführlichen Broschüre erhalten Sie weitere Informationen über die Ausbildungsinhalte und Termine.

Landtagspräsidentin Barbara Stamm dankt der Würzburger Business Coach Akademie beim Sponsorenlauf der St.-Ursula-Schule

Landtagspräsidentin Barbara Stamm dankt der Würzburger Business Coach Akademie beim Sponsorenlauf der St.-Ursula-Schule

„Because I’m a girl“ – unter diesem Motto veranstaltete die St.-Ursula-Schule Würzburg am 2. Oktober einen Sponsorenlauf, um Mädchen in Tansania vor Kinderarbeit zu schützen und Schülerinnen in Guatemala einen Zugang zu Bildung zu ermöglichen. Den Startschuss für den Lauf, der von der Feggrube am Main entlang nach Randersacker und zurück führte, gab die Präsidentin des Bayerischen Landtags Barbara Stamm. Anschließend bedankten sich Barbara Stamm und die Schulleiterin Schwester Katharina herzlich bei einem der Hauptsponsoren, der Würzburger Business Coach Akademie.

„Wir investieren uns hier in die Ausbildung von Personalern und Führungskräften, damit die wiederum die Potenziale ihrer Mitarbeiter heben und fördern. Da liegt es nahe, auch das Projekt der St.-Ursula-Schule zu unterstützen: Empowerment ist einer unserer Kernwerte“, so Christoph Schalk, Geschäftsführer der Würzburger Business Coach Akademie.

Zusammen mit Partnern wie Vogel Business Media / Vogel Business Events bietet die Würzburger Business Coach Akademie unter anderem eine einjährige berufsbegleitende Ausbildung zum Business Coach im Hotel Melchior Park in Würzburg an.

Landtagspräsidentin Barbara Stamm dankt der Würzburger Business Coach Akademie beim Sponsorenlauf der St.-Ursula-Schule